Wir suchen SIE!

Starten Sie Ihre Karriere bei uns!

Hier klicken

xxx

Wir sind für Sie da:
+49 (0)33841 99-300
Montag – Freitag
7 - 15 Uhr oder über
unser Kontaktformular.

Jetzt regiobus-Verkaufsstelle am Brücker Bahnhof

Seit dem 04. Mai 2020 kann man direkt im Bahnhof Brück ÖPNV-Tickets für das gesamte VBB-Gebiet erwerben. Möglich ist dies durch eine Vertriebspartnerschaft der regiobus mit der Inhaberin des Lotto- und Weinkontor Frau Jutta Felgenträger. Mit dem entsprechenden technischen Equipment ausgestattet, stellen sie und ihre Mitarbeiterin Stefanie Lieske nun VBB-Tickets vom Einzelfahrausweis bis zur Jahreskarte für ihre Kunden aus – Beratung inklusive. 

Die Lage am Bahnhof und die pendlerfreundlichen Öffnungszeiten montags bis freitags von 5:00 Uhr bis 19:00 Uhr und samstags von 9:00 Uhr bis 12:00 Uhr passen ausgezeichnet zu den Ansprüchen von ÖPNV-Nutzern. Gleichzeitig bietet Frau Felgenträger in ihrem Lotto- und Weinkontor allerlei Nützliches für die Reise sowie Präsente an. Noch in diesem Jahr soll das Angebot um einen Imbiss ergänzt werden.
 
Jutta Felgenträger, Inhaberin des Lotto-und Weinkontor:
„Für ein Geschäft in einem Bahnhof sollte es selbstverständlich sein, ÖPNV-Tickets anzubieten, das war mir von Anfang an klar. Daher bin ich sehr froh mit der regiobus einen Partner gefunden zu haben, der mir dies ermöglicht. Seit dem 4. Mai 2020 verkaufen wir VBB-Tickets und nach den ersten Tagen kann ich sagen – unsere Kunden nehmen es gern an.“

Marko Köhler, Amtsdirektor des Amtes Brück:
„Es ist schön zu sehen, dass das Bahnhofsgebäude wieder mit Leben gefüllt wird. Es war ein lang gehegter Wunsch, den Fahrkartenverkauf als Kundendienst anbieten zu können. Mit Frau Felgenträger haben wir einen guten und verlässlichen Partner.“

Susanne Henckel, Geschäftsführerin des Verkehrsverbundes Berlin – Brandenburg (VBB): 
„Wir freuen uns als VBB außerordentlich, dass die regiobus einen weiteren Vertriebspartner gefunden hat. Dadurch wird vor allem auch der Bahnhof Brück aufgewertet und die Kombination „Bus und Bahn“ noch attraktiver. Herzlichen Glückwunsch!“

Hans-Jürgen Hennig, Geschäftsführer der regiobus Potsdam Mittelmark GmbH:
„Gerade in dieser Zeit ist es für unsere ÖPNV-Kunden ein positives Zeichen, wenn eine neue Verkaufsstelle eröffnet wird. Die Möglichkeit zum Ticketkauf und zur Beratung in unseren 15 Verkaufsstellen in Potsdam-Mittelmark ist gerade im Moment wichtig für unsere Kunden und für regiobus, da der Verkauf in den Fahrzeugen lange nicht möglich war und erst am 11. Mai wieder aufgenommen wird. Besonders freuen wir uns aber über diese zukunftsgerichtete Entwicklung im Bahnhof Brück selbst und wünschen dem Amt und Frau Felgenträger alles Gute auf diesem Weg.“