TODO supply a title

Wir suchen SIE!

Starten Sie Ihre Karriere bei uns!

Hier klicken

xxx

Wir sind für Sie da:
+49 (0)33841 99-300
Montag – Freitag
7 - 15 Uhr oder über
unser Kontaktformular.

Fahrplananpassungen an den Ersatzverkehr für den RE7

Die Züge der Regionalexpresslinie RE7 der DB Regio fallen von 11. September bis 24. November 2021 zwischen Dessau und Seddin aus und werden durch einen Ersatzverkehr mit Bussen (SEV) ersetzt. 

Es werden von DB Regio drei Ersatzbuslinien eingerichtet:

Die Linie RE7A verkehrt zwischen Dessau und Bad Belzig mit allen Halten und weiter als Express mit nur einem Zwischenstop am Bahnhof Michendorf nach Potsdam Hauptbahnhof. Die Linie RE7B verkehrt zwischen Bad Belzig und Michendorf mit Halten in Brück, Borkheide, Beelitz-Heilstätten und Neuseddin. Zwischen Bad Belzig und Baitz pendelt die Linie RE7C.

Die Regionalbahnlinie RB33 der ODEG fällt von 11. September bis 01. Oktober 2021 ebenfalls baubedingt zwischen Berlin-Wannsee und Beelitz Stadt aus.Es wird ein Ersatzverkehr mit Bussen (SEV) zwischen Beelitz und Michendorf eingerichtet.

Die Fahrpläne der regiobus-Linien 541, 572, 582 und 590 werden daher ab 11. September weitgehend an die Fahrpläne des Ersatzverkehrs mit Bussen (SEV) angepasst.

Weitere Linien, wie beispielsweise die PlusBus-Linien 580, 581, 641 und 645 verkehren unverändert, da alternative Reisemöglichkeiten zur Verfügung stehen.

Bahnhof Bad Belzig:

Linie 572 Bad Belzig – Niemegk – Raben – Wiesenburg – Bad Belzig (Burgenlinie)

Der Fahrplan der Burgenlinie 572 wird am Bahnhof Bad Belzig an die Fahrzeiten des Ersatzverkehrs angepasst. Da nicht gleichzeitig die Anschlüsse vom Ersatzverkehr zur Burgenlinie und von der Burgenlinie zum Ersatzverkehr hergestellt werden können, werden die Fahrten um 08:44 Uhr, 10:44 Uhr und 12:44 Uhr auf die Ankunft des Ersatzverkehrs von Berlin bzw. Michendorf in Bad Belzig ausgerichtet. Die Fahrten am Nachmittag starten hingegen in Bad Belzig ohne Anschluss und bieten dafür mit den Ankünften 16:11 Uhr und 18:11 Uhr einen Übergang zum Ersatzverkehr in Richtung Michendorf.

PlusBus-Linie 581 Bad Belzig – Golzow – Brandenburg a. d. H.

Der Fahrplan der PlusBus-Linie 581 gilt unverändert, da sonst die Anschlüsse vom und zum RE1 in Brandenburg Hbf nicht mehr hergestellt würden.

Den Fahrgästen aus Schwanebeck, Lütte, Dippmannsdorf und Ragösen in Richtung Berlin bzw. Potsdam empfehlen wir, Verbindungen mit der PlusBus-Linie 581 und dem RE1 über Brandenburg Hbf zu nutzen.

PlusBus-Linie 582 Bad Belzig – Niemegk – Treuenbrietzen

Auf der PlusBus-Linie 582 werden Montag – Freitag einzelne Fahrten am Morgen und am Nachmittag bzw. Abend jeweils in Lastrichtung auf die Fahrzeiten des Ersatzverkehrs am Bahnhof Bad Belzig ausgerichtet. So verkehren Montag bis Freitag morgens die ersten beiden Fahrten von Treuenbrietzen nach Bad Belzig 13 Minuten früher um den Anschluss in Bad Belzig zu erreichen (neu: 04:21 Uhr, 05:21 Uhr).

Die erste Abfahrt ab Bad Belzig verkehrt dadurch 10 Minuten früher (neu: 04:29 Uhr).

Am Nachmittag fährt die Linie in Bad Belzig von 16:00 Uhr an 20 Minuten später in Richtung Treuenbrietzen ab, da dann der Ersatzverkehr aus Richtung Potsdam/Berlin abgewartet wird. Aus betrieblichen Gründen entfällt ab 17:00 Uhr die Bedienung der Haltestelle Treuenbrietzen, Berliner Dreieck in Fahrtrichtung Bad Belzig.

Am Wochenende ist aufgrund der Verknüpfung mit der PlusBus-Linie 581 und deren Anschluss in Brandenburg a. d. H. kein Anschluss vom Ersatzverkehr möglich.

Linie 590 Stadtlinie Bad Belzig

Der Fahrplan der Stadtlinie Bad Belzig wird mit allen Fahrten an die Ankunfts- und Abfahrtszeiten des Ersatzverkehrs am Bahnhof Bad Belzig angepasst. Dadurch verändern sich die Abfahrtszeiten im gesamten Linienverlauf um ca. 15 Minuten. Am Morgen wird in Richtung Reha-Klinik entweder das Landratsamt oder der Markt bedient.

Achtung: Außerdem wird die Linienführung aufgrund einer Baustelle in der Puschkinstraße geringfügig verändert: Die Haltestelle Lübnitzer Str./Puschkinstr. wird nicht bedient, für die Haltestellen Lübnitzer Str. und Puschkinstr. werden Ersatzhaltestellen in der Steinstraße eingerichtet.

Bahnhöfe Brück und Borkheide:

Linie 541 Busendorf – Borkheide – Brück – Trebitz

Die Linie 541 wird auf den Anschluss zum Ersatzverkehr in der Relation Borkwalde – Borkheide – Michendorf ausgerichtet. Am Bahnhof Borkheide besteht von Busendorf – Borkwalde Anschluss an den Ersatzverkehr in Richtung Beelitz-Heilstätten – Neuseddin – Michendorf, in der Gegenrichtung entsprechend retour.

In Richtung Busendorf verkehren die Fahrten bis zu 10 Minuten früher, in Richtung Brück – Trebitz bis zu 8 Minuten später. Die Fahrten zur Bedienung der Schulen verkehren überwiegend unverändert.

Der Anschluss am Bahnhof Brück von Trebitz zum Ersatzverkehr in Richtung Michendorf kann nicht angeboten werden.

Linien 542 Brück – Treuenbrietzen und 543 Brück – Golzow

Die Linien verkehren unverändert und bieten den Anschluss zum Ersatzverkehr in Richtung Berlin.

Bahnhof Beelitz – Heilstätten:

PlusBus-Linien 641 Beelitz – Werder (Havel) und 645 Beelitz - Lehnin

Ebenfalls ohne Veränderung verkehrt die PlusBus-Linie 645 zwischen Beelitz und Lehnin, wodurch am Bahnhof Beelitz-Heilstätten kein Anschluss zu den Bussen des Ersatzverkehrs besteht.

Den Fahrgästen aus Fichtenwalde und Klaistow nach Potsdam und Berlin empfehlen wir, die PlusBus-Linie 641 bis zum Bahnhof Werder (Havel) und ab dort die Züge des RE1 zu nutzen.

Von Montag bis Freitag können außerdem die PlusBus-Linien 641 und 645 bis Beelitz genutzt werden, wo Anschluss an die Expressbus-Linie X43 oder die PlusBus-Linie 643 nach Potsdam besteht. Die Linie 643 hat am Bahnhof Seddin Anschluss an die dort beginnenden Züge des RE7 in Richtung Berlin. Am Wochenende verkehren die Busse der PlusBus-Linie 645 ab Beelitz umsteigefrei weiter als PlusBus-Linie 643 nach Potsdam.

Fahrplanauskunft

Die geänderten Fahrpläne der regiobus-Linien sind bereits in der VBB-Fahrinfo (www.vbb.de/fahrinfo) und der VBB-App „Bus & Bahn“ enthalten.