Wir suchen SIE!
Starten Sie Ihre Karriere bei uns!

Hier klicken

Karriere

Wir sind für Sie da:
+49 (0)331 7491-30
Montag – Freitag
8-18 Uhr oder über
unser Kontaktformular.

Auf Blütenrundfahrt überrascht

Frau Borga Irmscher staunte nicht schlecht, als sie der Geschäftsführer der regiobus Potsdam Mittelmark GmbH Hans-Jürgen Hennig als 3.333. Fahrgast der Blütenrundfahrten beim diesjährigen Baumblütenfest begrüßte. Anlässlich dieser gelungenen Schnapszahl überraschte er die Besucherin aus Limbach-Oberfrohna mit einem Präsentkorb regionaler Spezialitäten.

„Viele Gäste unserer Blütenrundfahrten sind uns bereits seit Jahren treu. Daher wollten wir in diesem Jahr einfach einmal „Danke“ sagen. Und da es beim Werderaner Baumblütenfest ja gerade um den prozenthaltigen Obstwein geht, entschieden wir uns zusammen mit einigen Obstbauern einen unserer Gäste per Schnapszahl in der ungefähren Festmitte auszuwählen. Bei jährlich rund 6.000 Nutzern der Blütenrundfahrten passte die 3.333. Wir
wünschen Frau Irmscher einen leckeren Nachklang des diesjährigen Festes und würden uns freuen, wenn sie die Spezialitäten zu einem Besuch Potsdam-Mittelmarks auch nach dem Baumblütenfest locken“, so der Geschäftsführer.

Seit über 20 Jahren bietet die regiobus Potsdam Mittelmark GmbH, beziehungsweise ihre Vorgängerunternehmen, die Blütenrundfahrten zu den etwas vom Zentrum der Stadt entfernten Höfen während des Baumblütenfestes an. Jährlich nutzen ca. 6.000 Festbesucher diese Touren, um abseits des großen Festtrubels in Werder (Havel) die Obstgärten und die selbstgemachten Spezialitäten der Obstbauern zu genießen. Noch bis zum Festende am 6. Mai 2018 sind die Blütenrundfahrt-Busse unterwegs.

Frau Irmscher jedenfalls hat die Reise überzeugt wiederzukommen und ein paar Tage länger zu bleiben, wie sie verriet. Der Präsentkorb mit unter anderem Weinen vom Schultz‘ens Siedlerhof, dem Obsthof Lindicke, der Überraschungstüte vom Tannenhof und Marmeladen des Derwitzer Hofladens wird sie darin bestimmt bestärken.